Anfrage / Inquiry

Dichtheitsprüfung

Sind Sie noch ganz dicht?

Da bestimmte Mängel bzw. Undichtheiten optisch nicht erkennbar sind kann es erforderlich sein eine Dichtheitsprüfung durchzuführen.

 

Es liegt auf der Hand, dass die Dichtheit entscheidend für die nachhaltige Funktion der Kanalnetze ist. Diese ist vor Inbetriebnahme und in der Folge, regelmäßig mit einer geeichten Prüfausrüstung und durch fachlich geschultes und zertifiziertes Personal zu überprüfen.

Die Prüfausrüstung muss mindestens einmal jährlich einer Vergleichs- und Eignungsprüfung unterzogen werden, um deren Messgenauigkeit sicherzustellen. Darüberhinaus werden die Sensoren jährlich kalibriert und regelmäßig im gesetzlichen Intervall von einer staatlich autorisierten Prüfanstalt geeicht.

 

Wir prüfen für Sie.

  • Rohrleitungen
  • Schächte
  • Behälter (Senkgruben, Abscheider, Becken,...)
  • Druckleitungen

Es werden die Prüfmedien Luft und Wasser eingesetzt.

Als unabhängiges und zertifiziertes Fachunternehmen erstellen wir computergestützt vor Ort ein Zeit-Druck-Diagramm unter Beachtung der geltenden ÖNORM B 2503/ EN 1610. Diese Messungen werden dokumentiert und in einer EDV-Datenbank verwaltet.

Undicht? - Rohrortung, Leckfindung

Ist ein System undicht, kann in weiterer Folge mit punktuellen Messungen die Schadensstelle schrittweise lokalisiert werden, um so zielgerichtete Maßnahmen zu ermöglichen.

 

Eine weitere Möglichkeit zur Sichtbarmachung von Undichtheiten, aber auch von Fehlanschlüssen, ist der Einsatz von Nebelgeräten. Hier wird Nebel in die betroffene Leitung eingeleitet. Durch die Austrittsstelle des Nebels ist es hier möglich festzustellen, ob beispielsweise in einem Trennsystem der Regenwasserkanal fälschlicherweise an den Schmutzwasserkanal angeschlossen wurde. Auch Lebensmittelfarben stehen zur Verfügung, um unklare Leitungsverläufe zu „entwirren“.

Weiters betreiben wir modernste Ortungsgeräte, die im Fall der Fälle jeden unbekannten Rohrverlauf auffinden und entsprechend dokumentieren können.

 

Ist das Leck einmal gefunden können, gezielt und seriös, Sanierungsmaßnahmen erarbeitet und umgesetzt werden, damit ihre Leitungen schon bald wieder in Harmonie mit der Umwelt liegen. 

 

NEWS
Franz Sturmbauer GmbH - Service für Kanal und Abfall
Aichbergstraße 31 ● A-4060 Leonding
Telefon +43 732 781000 ● Fax: +43 732 7810007

Email: kanalservice@sturmbauer.at ● Web: www.sturmbauer.at



Letzte Änderung: 11.12.2017

Sitemap

(L:2/K:106) / lc:1031 / cp:1252 | © **superweb.at/v17